eBook.de Logo 120x40

Wenn Sie diese Internetseite unterstützen wollen, so verwenden Sie einfach beim nächsten Interneteinkauf einen unserer Partnerlinks. Sollten Sie keine Links sehen, so kann es sein, dass Sie einen Werbeblocker installiert haben. Dann schalten Sie diesen bitte temporär aus.

Haus Süntelbuche wird verkauft

Viele Väter kennen das Haus Süntelbuche von unseren Vater-Kind-Seminaren.
Jetzt wird es ernst. Wir suchen Unterstützer für das Projekt Haus Süntelbuche in Bad Münder. Das Haus soll verkauft werden. Mittlerweile gibt es viele Interessenten, die dieses Haus eher privat, als als Seminarhaus nutzen wollen. Es gibt viele Gruppen und Kirchengemeinden die solche Häuser für ihre Arbeit benötigen. Der Verlust des Hauses wäre sehr schmerzhaft und es gäbe wohl keine Alternativen in der Nähe . Deshalb unsere Bitte, euer Netzwerk zu nutzen, um ein Votum für den Erhalt des Hauses als Seminarhaus an den Stadtkirchenvorstand zu formulieren.

Ich unterstütze den Appell an den Stadtkirchenvorstand, das Haus Süntelbuche in Bad Münder als Seminarhaus zu erhalten.

https://www.openpetition.de/petition/online/haus-suentelbuche-in-bad-mue...

noch mehr Infos

Minderjährige Flüchtlinge: Wie Privatpersonen Vormund werden können

Wenn minderjährige Flüchtlinge ohne Eltern nach Deutschland kommen, brauchen sie einen Vormund. Das kann neben dem Jugendamt auch eine Privatperson sein.

Sozialministerin Rundt ist Patin von 27 Drillingskindern

Sozialministerin Cornelia Rundt hat Patenschaftsurkunden an Familien mit Drillingen übergeben. Neun Familien mit 27 Kindern waren zur Übergabe der Urkunden erschienen. Vierlinge waren diesmal nicht unter den Patenkindern.

Kein Gentest-Zwang für mutmaßliche Väter

Kinder können ihren mutmaßlichen leiblichen Vater nicht zu einem Gentest zwingen. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden.

Kuckuckskinder sind seltener als erwartet

Bisher galten laut populärwissenschaftlichen Texten bis zu 30 Prozent als Seitensprung-Kinder. Belgische Forscher um den Biologen Maarten Larmuseau von der Universität Leuven haben die bisher vorliegenden aktuellen Studien analysiert und im Fachblatt „Trends in Ecology & Evolution” veröffentlicht. Sie kamen zu dem Ergebis, das die Kuckuckskinder-Quote unter Menschen bei höchstens 2 Prozent liegt. Ihre Ergebnisse stützen sich auch auf Erbgutanalysen von Menschen mit gemeinsamen Vorfahren. Daraus geht hervor, dass schon vor einigen hundert Jahren in verschiedenen Regionen der Welt Kuckuckskinder nicht häufiger anzutreffen waren als heute.

Öko Test: Kreide und Hausschuhe für Kinder

Kinderstraßenmalkreide, die oft aus Gips besteht, gilt als weitgehend ungefährlich. ÖKO-TEST wollte wissen, ob das stimmt und hat 16 Kreidesets ins Labor geschickt. Das Testergebnis ist ein Debakel: Zehn Marken fallen durch, unter anderem wegen krebserregender Farbstoffe. Zum Glück gibt es auch sechs „sehr gute“ Produkte.

Test: Die besten Buggys haben ihren Preis

Nur in wenigen Buggys sitzen Kinder bequem, deshalb bekommen nur 5 von 15 das test-Qualitätsurteil „Gut“. Für die vier besten zahlt man Preise zwischen 250 und 310 Euro. Der fünfte „gute“ Buggy ist schon für 109 Euro zu haben. Drei Wagen schneiden „mangelhaft“ ab, zwei wegen Schadstoffen, bei einem löste sich im Dauertest eine wichtige Verbindungsschraube. Die Ergebnisse sind veröffentlicht in der April-Ausgabe der Zeitschrift test und auf www.test.de.

Wir Nachkriegskinder

Wie wir wurden, was wir sind: Am Beispiel prominenter Lebensläufe entwirft die zweiteilige Dokumentation ein persönliches und berührendes Bild der deutschen Nachkriegszeit.
Erster Teil: Leben ohne Vater
online unter:
http://www.zdf.de/ZDF/zdfportal/programdata/554e767c-004d-36a6-9be7-ceec...

Spitzenvater des Jahres kommt aus Hannover

Zwei Väter wurden von Mestermacher für ihr modernes Familienengagement als "Spitzenvater des Jahres" ausgezeichnet. Patrick Neumann aus Hannover und Christoph Paas aus Köln bekamen den mit je 5.000 Euro dotierten Preis.
Neumann, Referent beim Landessportbund Niedersachsen, kümmert sich im Schnitt siebeneinhalb Stunden am Tag um seine beiden Söhne und hält damit seiner Partnerin im Beruf bei Volkswagen Nutzfahrzeuge den Rücken frei.

Betriebliche Unterstützung bei der Kinderbetreuung steigert Zufriedenheit

Ist der Arbeitgeber bei der Kinderbetreuung engagiert, steigen die Arbeitszufriedenheit und die allgemeine Lebenszufriedenheit der im Unternehmen tätigen Mütter. Die Zufriedenheit der Väter bleibt weitestgehend unberührt. Das zeigt eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin), die im Wochenbericht 10/2016 veröffentlicht wurde.

Veranstaltungen

« November 2017 »
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930

nächste Veranstaltungen

Javascript is required to view this map.